22.03.12

Über den Minecraft-Shooter „Brick-Force“ hatten wir schon berichtet. Es gibt auch einen Alternativen Shooter. Ace of Spades nennt sich das PC Spiel, das kostenlos gespielt werden kann.

Wem Minecraft auf Dauer zu langweilig ist, der sollte einmal den Multiplayer-Shooter Ace of Spades ausprobieren. Die Grafik und der Funktionsumfang hinken zwar dem Minecraft Shooter Brick-Force hinterher, aber trotzallem ist die Fangemeinde bereits sehr groß. In Ace of Spades werden im Prinzip Komponenten aus Minecraft und „Team Fortress“ kombiniert.

(adsbygoogle = window.adsbygoogle || []).push({});
(adsbygoogle = window.adsbygoogle || []).push({});

Wer den Minecraft Shooter einmal ausprobieren möchte, kann das Game auf der offziellen Webseite des Herstellers ace-spades.com downloaden.  Dort findet man auch eine Liste über offene Public-Server und kann sich gleich den auswählen, wo gerade viel los ist. Ace of Spades kann nach der Installation in der offenen Beta-Version uneingeschränkt gespielt werden und zwar kostenlos. Der Minecraft-Shooter hat geringe Systemanforderungen und läuft daher auf jedem Computer. Entweder man spielt den  Minecraft-Shooter indem man sich über den Browser mit einem Server verbindet oder man hostet einen lokalen Server.

Damit ihr euch ein Bild über Ace of Spades machen könnt, schaut ihr euch am besten hier ein Video zum Shooter an.

(Quelle)
Bildquelle: Video auf chip.de

Über den Autor: Gaby

Hallo liebe Minecraftler, ich bin Gaby, eine leidenschaftliche Texterin, die gerne craftet und die spannende Klötzchenwelt von Minecraft erkundet. Ich schreibe regelmäßig News für euch und aktualisiere unser Minecraft-Wiki. Außerdem gebe ich euch Tipps und Tricks, damit ihr noch mehr Spaß mit Minecraft habt!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.