07.01.14

Im September hatten wir über zwei neue Lego Minecraft-Sets berichtet, die der Hersteller auf den Markt brachte. Nun soll ein weiteres folgen. Doch dieses Mal will das Unternehmen die Minecraft Community mehr mit einbeziehen.

Neueste Entwicklungen und Fan-Meinungen

In den Weihnachtsferien veröffentlichte Lego kurz vor Jahreswechsel ein Video zu den künftigen Plänen und den neuesten Entwicklungen. Zunächst bedankte man sich bei der Community für die bisherige Treue und gab ein aktuelles Update zum Minecraft Co-Build-Project bekannt. Die Designer bei Lego geben sich große Mühe sämtliche Feedbacks der Fans in die Entwicklung einzubeziehen. Beispielsweise kamen über mehrere Kanäle wie Facebook oder auf der Minecon zahlreiche Meinungen an, die das Design der zukünftigen Mobs und Modelle beeinflussen dürften.

(adsbygoogle = window.adsbygoogle || []).push({});
(adsbygoogle = window.adsbygoogle || []).push({});

Community Mitarbeit

Auch ihr habt Ideen, Fragen und Anregungen für das nächste Lego Set? Dann nichts wie los! Gebt eure Kommentare unter dem Youtube-Channel ab und werdet ein Teil der nächsten Generation von Lego-Minecraft-Sets! Schaut übrigens am besten regelmäßig auf der Facebook Seite von Lego vorbei. Dort stellen die Designer regelmäßig Fragen zum Umfang und Inhalt der zukünftigen Minecraft-Sets und sind gespannt auf euer Feedback!

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von zu laden.

Inhalt laden

Über den Autor: Gaby

Hallo liebe Minecraftler, ich bin Gaby, eine leidenschaftliche Texterin, die gerne craftet und die spannende Klötzchenwelt von Minecraft erkundet. Ich schreibe regelmäßig News für euch und aktualisiere unser Minecraft-Wiki. Außerdem gebe ich euch Tipps und Tricks, damit ihr noch mehr Spaß mit Minecraft habt!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.