11.07.13

Minecraft Schöpfer Markus „Notch“ Persson dürfte nicht schlecht gestaunt haben, als er die Unterlassungsaufforderung der Minigolf-Kette „Putt-Putt“ in die Finger bekam. Notch veröffentlichte das Dokument kurzerhand via Twitter.

Putt-Putt fordert Persson zur Unterlassung auf

Persson fackelte nicht lange und veröffentlichte die Unterlassungsaufforderung von der Minigolf-Kette via Twitter mit dem Kommentar „Putt Putt being silly“. Und der Ausdruck albern trifft es in diesem Zusammenhang auch ziemlich gut. Denn „Putt-Putt“ scheint sich vor Ausstellung des Dokumentes keinerlei Informationen zu Minecraft, Mojang, Persson und den Fans eingeholt zu haben. Sie forderten dagegen Persson dazu auf die Benutzung des Markenzeichens zu unterlassen.

(adsbygoogle = window.adsbygoogle || []).push({});
(adsbygoogle = window.adsbygoogle || []).push({});

Unter folgendem Link findet ihr dieUnterlassungsaufforderung.

Über den Autor: Gaby

Hallo liebe Minecraftler, ich bin Gaby, eine leidenschaftliche Texterin, die gerne craftet und die spannende Klötzchenwelt von Minecraft erkundet. Ich schreibe regelmäßig News für euch und aktualisiere unser Minecraft-Wiki. Außerdem gebe ich euch Tipps und Tricks, damit ihr noch mehr Spaß mit Minecraft habt!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert