05.04.13

Der Ego-Shooter Bioshock Infinite ist erst seit März 2013 erhältlich und schon haben sich einige fleißige Minecraftler an die Arbeit gemacht. Sie bauten die fliegende Stadt Columbia in Minecraft nach, die in Bioshock Infinite den Schauplatz des Geschehens darstellt. In einem Video wird die fantastische Karte präsentiert!

Bioshock – Infinite in Minecraft – Die Columbia Map

Das Game Bioshock Infinite ist erst seit Kurzem auf dem Markt. Schon jetzt hat es viele Fans. Denn der Schauplatz des Ego-Shooters begeisterte von Anfang an. Die fliegende Stadt Columbia ist wunderschön und strahlt eine besondere Atmosphäre aus. Auch wenn das Spiel brutal und zurecht erst am 18 Jahren erlaubt ist, muss man schon sagen, dass es extrem gut gelungen ist. Die Grafik ist überragend und bis ins kleinste Details ist die Umgebung perfekt. Die Entwickler haben einen großartigen Job gemacht! Kein Wunder also, dass sich einige Hobby-Architekten direkt an den Minecraft Nachbau gemacht haben.

Minecraft_Columbia
(adsbygoogle = window.adsbygoogle || []).push({});
(adsbygoogle = window.adsbygoogle || []).push({});

Bioshock Infinite Let´s Play

Damit ihr euch ein Bild von der fliegenden Stadt Columbia machen könnt, haben wir ein Let´s Play Video zu Bioshock Infinite eingebunden. Es handelt sich dabei um die erste Folge einer Let´s Play Reihe von „Der Hardi“ (PietSmiet). Im Video bekommt ihr erste Eindrücke der Stadt geliefert. Viel Spaß beim Reinschauen:

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von zu laden.

Inhalt laden

Über den Autor: Gaby

Hallo liebe Minecraftler, ich bin Gaby, eine leidenschaftliche Texterin, die gerne craftet und die spannende Klötzchenwelt von Minecraft erkundet. Ich schreibe regelmäßig News für euch und aktualisiere unser Minecraft-Wiki. Außerdem gebe ich euch Tipps und Tricks, damit ihr noch mehr Spaß mit Minecraft habt!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.