08.03.13

In der riesigen Minecraft Welt kommt es häufiger vor, dass man bei großen Entdeckungstouren wichtige Orte und Regionen findet. Das können NPC-Dörfer, Festungen und vieles mehr sein. Es ist dann immer schwierig diese Stellen wieder zu finden, ohne dabei quer durch die ganze Landschaft irgendwelche Markierungen zu platzieren. Was ja auch nicht immer erwünscht ist.

Deshalb könnt ihr euch das Wiederfinden solcher Punkte mit Hilfe von so genannten Telepunkten erleichtern. Mit recht einfachen Befehlen legt ihr solche Punkte fest, an die ihr euch dann jederzeit teleportieren könnt.

Telepunkt setzen

Zuerst öffnet ihr durch Betätigen der Taste T auf eurer Tastatur die Chatkonsole. Um einen Telepunkt zu setzen, gebt ihr in der Chatkonsole folgenden Befehl ein:

/setwarp „Name“

Natürlich gebt ihr nicht, wie hier im Beispiel, „Name“ ein, sondern den Begriff , wie ihr den TelePunkt nennen wollt. Wir haben unseren zum Beispiel „NPCDorf“ genannt. Der Befehl lautet dann:

/setwarp „NPCDorf“

Wichtig ist, dass hinter dem Slash kein Leerzeichen gesetzt wird. Das Wort „setwarp“ muss direkt dahinter eingegeben werden. Ansonsten funktioniert der Befehl nicht!

Wenn ihr den Befehl eingetippt und Enter gedrückt habt, erscheint folgende Meldung und ihr wisst, dass es geklappt hat:

Telepunkt_setzen

 

Zum Telepunkt teleportieren

Entfernt ihr euch wieder von eurem festgelegten Telepunkt und wollt euch dort hin teleportieren, gebt ihr folgenden Befehl ein:

/warp „Name“

(adsbygoogle = window.adsbygoogle || []).push({});
(adsbygoogle = window.adsbygoogle || []).push({});

Mit Enter bestätigen und schon wird euch eine vollständige Liste mit allen Telepunkten angezeigt.

Über den Autor: Gaby

Hallo liebe Minecraftler, ich bin Gaby, eine leidenschaftliche Texterin, die gerne craftet und die spannende Klötzchenwelt von Minecraft erkundet. Ich schreibe regelmäßig News für euch und aktualisiere unser Minecraft-Wiki. Außerdem gebe ich euch Tipps und Tricks, damit ihr noch mehr Spaß mit Minecraft habt!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert