02.10.12

Der Minecraft Fan „ParadiseDecay“ baute mit Hilfe des Klötzchenspiels die bekannte Schlacht um Eisplanet Hoth nach, die Star Wars Fans garantiert aus der „Episode 5 – Das Imperium schlägt zurück“ kennen. Der Nachbau ist wirklich beeindruckend und zeigt mal wieder, was mit Fantasie und Geduld alles möglich ist. Lasst euch das nicht entgehen und seht euch das Video an!

Minecraft – Star Wars – Battle For Hoth

Im Video „Minecraft – Star Wars – Battle For Hoth“, das der Fan „ParadiseDecay“ auf YouTube veröffentlicht hat, wird schnell klar wie viel Arbeit in diesem Nachbau stecken muss. Laut der Aussage des ehrgeizigen Fans wurde alles was im Video zu sehen ist mit Hand nachgebaut und zwar unter Nutzung von Minecraft 1.4. Die Laser wurden wohl mit Hilfe von Dispensern erstellt.

Das Video wird sicherlich nicht nur Minecraft Fans gefallen, sondern auch die Herzen aller Star Wars Fans höher schlagen lassen! Die Schlacht wurde mit passender Hintergrundmusik und Kommunikation sehr reell gestaltet. Aber seht einfach selbst ins Video rein und überzeugt euch von der großartigen Arbeit von ParadiseDecay. Jeder der schon mal versucht hat ein solches Video zu erstellen, weiß wie viel Arbeit darin steckt! Großen Respekt an den Star Wars und Minecraft Fan, der das erschaffen hat.

(adsbygoogle = window.adsbygoogle || []).push({});
(adsbygoogle = window.adsbygoogle || []).push({});

Bildquelle: YouTube Video

Über den Autor: Gaby

Hallo liebe Minecraftler, ich bin Gaby, eine leidenschaftliche Texterin, die gerne craftet und die spannende Klötzchenwelt von Minecraft erkundet. Ich schreibe regelmäßig News für euch und aktualisiere unser Minecraft-Wiki. Außerdem gebe ich euch Tipps und Tricks, damit ihr noch mehr Spaß mit Minecraft habt!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert