Minecraft-Realms-Preissenkung

16.12.15

Mojang hat verkündet die Preise für den familienfreundlichen Service Minecraft Realms zu senken. Zudem wird für die zahlungspflichtige Spielumgebung eine 30-Tage-Testversion eingeführt, die für Neukunden zur Verfügung steht, um Realms in Ruhe auszuprobieren.

Was ist Minecraft Realms überhaupt?

Zwar haben wir in älteren Posts bereits ausführlich erklärt, was Realms ist, aber da auch Mojang so nett war es für Neulinge zu wiederholen, möchten auch wir die Gelegenheit dieser News nutzen und nochmals kurz auf das Thema eingehen. Also, was ist Realms den nun genau?

Realms bietet euch die Möglichkeit Minecraft online in einer sicheren Umgebung gemeinsam mit Freunden zu spielen. Die Welten stehen jederzeit zur Verfügung und es dürfen nur Spieler in eure virtuelle Welt eintreten, die ihr eingeladen habt. So müsst ihr keine Angst haben, dass euch andere Leute eure Bauwerke zerstören oder Items klauen, wie es auf so manchem öffentlichen Server leider oft der Fall ist. Bezahlen muss für Realms nur der Gastgeber. Bis zu zehn Gamer könnt ihr einladen, um gemeinsam mit euch die Minecraft-Welt zu erkunden und Spaß zu haben.

Das Schöne an Realms ist, dass es für die Spielumgebung mittlerweile zahlreiche Mini-Games und tolle Maps gibt, die ihr nutzen könnt. Ihr als Gastgeber könnt hier ganz nach Lust und Laune wechseln und testen. Realms ist bisher nur für die PC Java Edition verfügbar.

Infos zu Preisen und Testversion

Ein 30-Tage-Abo von Realms kostete bisher 10 Euro. Mojang hat den Preis jetzt auf 8,99 Euro gesenkt. Für ein 90-Tage-Abo musste man bisher 26 Euro zahlen. Nun sind es nur noch 23,99 Euro. Und für 180 Tage sind es statt 46 Euro noch 42,99 Euro, die ihr aufbringen müsst. Wer sich für die dauerhafte Nutzung von Minecraft Realms entscheidet und die monatliche Zahlungsweise wählt, zahlt 7,19 Euro pro Monat und spart damit nochmals. Die neuen Preise sind ab sofort gültig!

Natürlich werden jetzt einige fragen, ob auch diejenigen von den günstigeren Preisen profitieren, die bereits ein Abo zu den alten Preisen nutzen. Dazu schrieb Mojang folgendes: Jeder, der sich in den letzten 45 Tagen für Minecraft Realms entschieden oder das Abo verlängert hat, bekommt einen Ausgleich. Wer zum Beispiel seit November ein 30-Tage-Abo gekauft hat, bekommt einen Bonus von 15 weiteren Nutzungstagen für Realms. Wer ein 90-Tage-Abo gekauft hat, erhält 45 zusätzliche Tage oben drauf. Und wer in 180-Tage investierte, darf sich über stolze 90 Tage kostenlose Zusatz-Nutzung freuen. Und auf Realms Prepaid Cards gibt es jetzt zusätzlich zehn Tage.

Wer sich noch nicht für Realms angemeldet und bezahlt hat, kann eine kostenlose Testversion nutzen, um den Service 30 Tage auszuprobieren.

Weitere Informationen gibt es auf der offiziellen Webseite zu Minecraft Realms.

Bildquelle: mojang.com

Über den Autor: Benni

Ich bin Benni. Mich interessiert bei Minecraft vor Allem die technische Seite. Ein Gutes Beispiel ist das Arbeiten mit Redstone, oder auch diverse Modifikationen für Minecraft.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.