Minecraft

10.07.14

Mojang hat gestern den nächsten Snapshot veröffentlicht. Durch 14w28a geht es einen weiteren Schritt voran in Richtung Minecraft 1.8. Laut Mojang ist nun die letzte Entwicklungsphase für das nächste große Update angebrochen. Neben jeder Menge Fehler, die behoben wurde, hat das Team zahlreiche Optimierungen vorgenommen.

Wichtige Änderungen für Minecraft

Das Entwicklerteam bei Mojang, das für die PC-Version verantwortlich ist, will sich in den nächsten Wochen vermehrt auf die Fertigstellung diverser Features, Fehlerbehebung und Optimierung des Games  konzentrieren. Schließlich will man das Update 1.8 schnellstmöglich voranbringen. Der gestrige Snapshot 14w28a optimiert Minecraft und korrigiert viele Fehler. Nachfolgend die Liste der wichtigsten Änderungen:

(adsbygoogle = window.adsbygoogle || []).push({});
(adsbygoogle = window.adsbygoogle || []).push({});

Update 11.07.2014

Wie zu erwarten, hat Mojang wieder eine b-Version eines Snapshots veröffentlicht. Mit 14w28b wurde eine zusätzliche Liste mit Fehlern abgearbeitet, um Minecraft noch besser zu machen. Hinzu kommen einige Optimierungen. Die vollständige Übersicht findet ihr im Mojang-Beitrag.

Über den Autor: Bohn

Ich bin Ralf, oder bei Minecraft auch "bohncraft" genannt. Minecraft ist mein Lego für Erwachsene. Hier kann ich mich austoben und mal alles andere vergessen. Da mich das Spiel so fasziniert, habe ich Anfang 2012 dieses Magazin ins Leben gerufen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.