GameStar Minecraft Projekt „Gestrandet“

Minecraft-Projekt-Gestrandet

GameStar präsentiert ein neues und durchaus spannendes Minecraft-Projekt. Mehr als 25 Let´s Player, darunter bekannte Namen wie PietSmiet und Shuffle, nehmen Teil. Sie sind auf einer Minecraft-Insel gestrandet und müssen nun eine neue Zivilisation aufbauen. Schaut mal ins dazugehörige Video rein und überzeugt euch selbst.

GameStar-Netzwerk-Projekt – „Gestrandet“

Eine super Idee, die hier umgesetzt mit dem GameStar-Netzwerk-Projekt wurde. Ganz im Stil der Fernsehserie „Lost“ stranden die teilnehmenden Let´s Player auf einer einsamen Minecraft Insel. Seit gestern erleben die Gamer nun gemeinsam Abenteuer und zeigen diese in verschiedenen Videos. Auf rund zwei Dutzend Kanälen könnt ihr das Erlebte in Let´s Plays verfolgen und das aus verschiedenen Perspektiven. Eine Liste der teilnehmenden Kanäle findet ihr bei gamestar.de.

Die neue Heimat – Eine Minecraft Insel

Ähnlich wie in der TV-Serie Lost verbünden sich die Let´s Play-Helden zu Gruppen. Gemeinsam bauen sie an einer neuen Heimat. Im folgenden Video erfährt ihr, wie es zu dem Ausflug auf die Insel kam. Bei einem Ausflug auf hoher See geht so einiges schief ; ) Das Video ist ziemlich einfallsreich gemacht und erweckt die Neugier. Ein neues Minecraft Abenteuer beginnt…

Weitere Infos und weiterführende Links zum neuen GameStar Projekt findet ihr bei Youtube in der Videobeschreibung.

Über den Autor

Gaby
Hallo liebe Minecraftler, ich bin Gaby, eine leidenschaftliche Texterin, die gerne craftet und die spannende Klötzchenwelt von Minecraft erkundet. Ich schreibe regelmäßig News für euch und aktualisiere unser Minecraft-Wiki. Außerdem gebe ich euch Tipps und Tricks, damit ihr noch mehr Spaß mit Minecraft habt!

Kommentar hinterlassen zu "GameStar Minecraft Projekt „Gestrandet“"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*