Summer-Slam beim offiziellen GIGA Minecraft-Server

Beim Minecraft Summer-Slam haben sich einige Mitglieder vom GIGA-Team den offiziellen GIGA Minecraft-Server genauer angesehen, um die Fortschritte zu beobachten. Wir zeigen euch, wie auch ihr auf den Server kommt und was es dort schon alles zu bestaunen gibt!

GIGA Minecraft Server

Im forum.giga.de erfahrt ihr alles rund um den GIGA Minecraft-Server und wie ihr aufgenommen werdet. Grundsätzlich handelt es sich dabei um einen öffentlichen Bukkit Server, wo jeder joinen kann. Allerdings wird nicht jeder sofort als Builder gelistet. Jeder Bewerber wird zuerst ein bisschen unter die Lupe genommen ; ) Bevor ihr Builder werdet und dann bauen dürft, könnt ihr euch auf dem Server umsehen. Und das dürfte zunächst eine spannende Beschäftigung sein. Denn der Server hat schon einige tolle Bauwerke hervorgebracht. Quasi als Eintrittskarte wird ein bezahlter Account vorausgesetzt.

Maps, Verantwortliche und Regeln

Der GIGA Minecraft Server besteht aus mehreren Maps. Eine Hauptmap namens „world“ und einige andere Maps, bieten genug Platz für alle. Damit auf dem Server alles glatt läuft, gibt es verantwortliche Moderatoren. Sie sind unter anderem für das Durchführen von Projekten und Bauthemen sowie für die Organisation und Planung zuständig. Gleichzeitig sind sie eure Ansprechpartner. Die Liste der Moderatoren findet ihr hier. Zudem gibt es den Gott ; ) auch bekannt als GIGA_Craft oder Tom! Sowohl für alle Mitglieder, als auch für die Moderatoren wurden feste Regeln formuliert. Sie werden im Forum ausführlich erläutert. Viele weitere interessante Informationen findet ihr im GIGA Minecraft Server Wiki. Dort werden aktuelle Themen behandelt, Bilder veröffentlicht und vieles mehr. Die tägliche Kommunikation findet zudem via Facebook statt. Falls ihr dort registriert seid, könnt ihr vorbeischauen. Alle weiteren Infos und Links beispielsweise zum TeamSpeak findet ihr im GIGA Forum.

Die Adresse des Servers lautet: minecraft.giga.de

Minecraft Summer-Slam

Beim diesjährigen Minecraft Summer-Slam hat sich ein Teil der Crew aufgemacht, um die Fortschritte auf dem Server zu begutachten. Was sie dort an Neuheiten entdeckten, war erstaunlich. Neben außergewöhnlich schöner Architektur könnt ihr im Video zur Server-Tour auch kreativ erbaute Monster sehen. Darunter beispielsweise ein lilafarbener Krake, der gerade dabei ist ein stattliches Schiff zu verschlingen : ) Aber wir wollen nicht zu viel verraten. Macht euch ein Bild zum GIGA Minecraft-Server und schaut euch an, was es dort schon alles zu sehen gibt. Einfach unter minecraft-classic.giga.de das Video zum ersten Teil des Summer-Slam anschauen. Zum Teil 2 gelangt ihr hier. Im zweiten Teil der Videoreihe zum Summer-Slam wird es übrigens fast noch besser! Zudem dürft ihr euch auf umfangreiche Großstädte freuen, die jede Menge tolle Gebäude und spannende Details beinhalten. Langweilig wird es euch definitiv nicht ; )

Bewerbt euch jetzt und schwingt die Blöcke. Wir wünschen viel Spaß beim Entdecken und Mitbauen!

Über den Autor

Bohn
Ich bin Ralf, oder bei Minecraft auch "bohncraft" genannt. Minecraft ist mein Lego für Erwachsene. Hier kann ich mich austoben und mal alles andere vergessen. Da mich das Spiel so fasziniert, habe ich Anfang 2012 dieses Magazin ins Leben gerufen.

Kommentar hinterlassen zu "Summer-Slam beim offiziellen GIGA Minecraft-Server"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*