Minecraft Snapshot 13w24a

Minecraft_Snapshot_13w24a

Am heutigen Freitag ist es Zeit für den nächsten Schnappschuss für Minecraft! Mit 13w24a werden wieder hauptsächlich Fehler behoben. Das Mojangteam hat hart an dem neuen Ressource-Pack-System gearbeitet und es scheint als wäre es bereit!

Minecraft Schnappschuss 13w24a – Neues Ressource-Pack-System

Was viele zuerst schocken wird: Der Support für Texturen Pakete wurde entfernt! Aber keine Panik, Mojang hat natürlich viel an einem neuen System gebastelt. Mit dem neuen Ressource-Pack-System, das laut Dinnerbone nun bereit zur Veröffentlichung ist, wurde vorgesorgt. Die Entwicklung dieses Systems ist ein großer Schritt für die zukünftige plugin API. Durch diese neuartige Anbindung können Modder und Plugin-Entwickler ihre Erweiterungen, wie Texturen Pakete und Mods, einfacher einbinden. Das heißt zwar gleichzeitig, dass Texturen Pakete nicht länger unterstützt werden, aber ihr könnt ein fantastisches Tool nutzen, um sie automatisch zu konvertieren. Das Tool könnt ihr bei Mojang downloaden. Einfach in den Beitrag von gestern gehen und den Link anklicken.

Weitere neue Features

Neben dem neuen Ressource-Pack-System wurde eine neue Spielregel für den Tag-Nacht-Zyklus eingerichtet und weitere Dinge und Sachen hinzugefügt. Genauer wurde dies leider nicht erklärt.

Falls ihr Probleme hinsichtlich des Ressource-Pack-Systems oder allgemein beim Snapshot findet, meldet diese bitte im Minecraft-Bug-Tracker!

Behobene Fehler

Fehler gab es wieder mal reichlich zum Beheben. Neben Problemen mit Mobs, die plötzlich friedlich werden, kam es vor, dass das Ende nicht mehr erreicht werden konnte. Bei Mobs war es zudem so, dass sie bei einer bestimmten Einstellung quasi eingefriert wurden. Sie bewegten sich nicht wie erwünscht, sondern standen wie erstarrt herum und schauten sich ziellos um. Betroffen waren davon Skelette, Zombies, Tintenfische und Lohen.

Außerdem nahmen Tintenfische im Wasser Schaden ohne jegliche Außenwirkung und das Erschaffen von Tintenfischen mit Spwan-Eiern gestaltete sich ziemlich kompliziert. Die Texturen-Animation von Lava bewegte sich zu schnell und es kam in Verbindung mit dem Scoreboard zu Problemen bei einem Versuch sich mit einem Server zu verbinden. Alle diese Probleme wurden erfolgreich gelöst.

Zum Download des Snapshots und zu den Server-Dateien geht´s hier lang.

Über den Autor

Bohn
Ich bin Ralf, oder bei Minecraft auch "bohncraft" genannt. Minecraft ist mein Lego für Erwachsene. Hier kann ich mich austoben und mal alles andere vergessen. Da mich das Spiel so fasziniert, habe ich Anfang 2012 dieses Magazin ins Leben gerufen.

Kommentar hinterlassen zu "Minecraft Snapshot 13w24a"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*