Minecraft Nachbau von „The War Z“ – Die Zombies sind los!

Craft_Z

Fans des Zombie Survival Horror-PC-Games „The War Z“ haben die furchteinflößende Welt aus dem Spiel in die Klötzchenwelt von Minecraft gepackt. Das umfangreiche User-Projekt „Craft Z“ bringt eine spannende Map zum Vorschein, die kostenlos auf einem Server zur Verfügung gestellt wird.

Craft Z – Minecraft Zombie Map aus The War Z

Minecraft ist ein absoluter Kassenschlager. Die Macher wurden damit reich und die Fans erfreuen sich immer wieder auf´s Neue über das geniale Game, das sich ideal zum Nachbauen von diversen Maps und Bauwerken eignet. Um einiges weniger erfolgreich ist das PC-Game „The War Z“ . Das Game ist umstritten und muss von der Presse und vielen Fans regelmäßig negative Äußerungen einstecken. Trotz allem gibt es wohl einige Fans, die The War Z würdigen und sich damit beschäftigen. So auch eine Fan-Truppe, die die Schauplätze aus dem Zombie-MMO jetzt in der Minecraft-Welt nachbauten. Sie stellten die gesamte Welt von The War Z nach und verpassten ihr zahlreiche originalen Features.

Das Projekt erhielt den Namen „Craft Z“. Die Map kann über den Server der Macher kostenlos betreten werden. Spieler müssen sich selbst versorgen, in dem sie Nahrung und Ausrüstung suchen. Aber Craft Z wäre kein guter Nachbau von The War Z, wenn es nicht einige Schwierigkeiten gäbe. Da wären nervige Zombies, die um alles in der Welt euren Tod wollen und auch andere Spieler meinen es nicht gut.

Der umstrittene Item-Shop

Was Minecraft Spieler bisher nicht kennen, werden sie in Craft Z kennen lernen. In die Map wurde nämlich ein Item-Shop integriert. Für stolze 20 US-Dollar können Nutzer dort 60 Gold-Coins kaufen. Damit können dann gewisse Vorteile gekauft werden. Das dürfte treue Minecraft-Fans natürlich stutzig machen. Der Verdacht liegt nahe, dass die Macher hier ein bisschen Geld nebenbei verdienen möchten. Aber das bleibt natürlich jedem selbst überlassen. Da Spieler auf der Map nicht gezwungenermaßen etwas kaufen müssen, ist jeder Nutzer der Map selbst verantwortlich. Man sollte das nur wissen, bevor man spielt.

Craft Z spielen

Das Downloaden der Map ist nicht möglich. Es kann lediglich über den Server der Schöpfer von Craft Z gezockt werden! Über die offizielle Webseite der Map craft-z.com gelangt ihr zum Server und könnt Craft Z betreten.

Trailer zu The War Z

Wenn ihr euch noch nicht so recht vorstellen könnt, wie so ein Survival-Horror-Game aussieht, solltet ihr euch den Trailer zu The War Z anschauen.

Bildquelle: craft-z.com

Über den Autor

Benni
Ich bin Benni. Mich interessiert bei Minecraft vor Allem die technische Seite. Ein Gutes Beispiel ist das Arbeiten mit Redstone, oder auch diverse Modifikationen für Minecraft.

Kommentar hinterlassen zu "Minecraft Nachbau von „The War Z“ – Die Zombies sind los!"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*