Minecraft – Material und Gegenstände craften

gegenstaende-craften

Minecraft Material und Gegenstände craften

Alles was man als Spieler in Minecraft wahrnimmt und erschafft besteht aus Blöcken. Im PC Game gibt es viele verschiedene Arten von diesen Blöcken.

Einige Materialien oder Gegenstände kann man auch selbst herstellen. Damit ihr wisst wie das geht, beschreiben wir euch nachfolgend kurz den Herstellungsvorgang von:

Holz: Holz wird aus einem Baumstamm hergestellt. Lege eine Einheit Baumstamm in den Crafting Bereich und du bekommst vier Stück Holz. Unter „gecraftete Materialien“ erhaltet ihr noch mehr Infos zu Holz.

Glas: Glas wird durch das Einschmelzen von Sandblöcken hergestellt. Dafür benötigst du einen Sandblock und einen Ofen. Unten in den Ofen legst du dann Kohle und den Sandblock legst du oben in den Ofen. Nach kurzer Zeit entsteht durch den Brennvorgang Glas. Unter „gecraftete Materialien“ erhaltet ihr noch mehr Infos zu Glas.

Ofen: Wer noch keinen Ofen hat, erfährt hier wie es geht: Grabe in der Erde (linke Maustaste gedrückt halten und über die Erde „fahren“) bis graue Blöcke (Cobble Stone) erscheinen. Diese musst du mit einer Spitzhacke lösen (rechte Maustaste gedrückt halten) bis sie brechen. Du brauchst neun Blöcke. In deiner „Werkbank“ platzierst du diese neun Blöcke am Rand entlang. Achte darauf, dass die Mitte freibleibt. Schon ist der Ofen fertig! Mehr zum Ofen erfährst du unter „Geräte“ in unserem Wiki.

Werkbank: Eine Werkbank baut man so: Du gehst in deinen 2×2 Crafting Bereich. Dort platzierst du vier Holzblöcke aneinander und schon hast Du eine Werkbank. Die Werkbank ermöglicht Dir den Zugang zum 3×3 Crafting Feld, mit dem Du wiederum viele andere Dinge herstellen kannst. Mehr zur Werkbank erfährst du unter „Geräte“ in unserem Wiki.

Spitzhacke: Eine Spitzhacke kann man mit unterschiedlichen Materialien herstellen. Zum Beispiel kann man mit drei Holzblöcken und zwei Stöcken eine Spitzhacke bauen. Im3x3 Crafting Feld platzierst du die Holzblöcke in der obersten Reihe und die beiden Stöcke in die mittleren Felder untereinander (jeweils zwei Felder links und rechts müssen noch frei sein). Mehr zu Spitzhacken erfährst du unter „Werkzeuge“ in unserem Wiki.

Stöcke: Einen Stock baust du dir, indem du zwei Holzblöcke im Crafting Feld übereinander stapelst. Das geht auch ohne Werkbank. Hier erfährst du mehr zu Stöcken.

Ziegelstein: Zum Bau von einem Ziegelsteinblock brauchst du vier Lehmziegel. Diese platzierst du im Crafting Feld zum Quadrat. Unter „gecraftete Materialien“ erhaltet ihr noch mehr Infos zu Ziegelstein.

Lehmziegel: Um ein Lehmziegel herzustellen, musst du in deinem Ofen Lehm brennen. Lehm ist ein natürlicher Block, den du suchen musst. Lehm befindet sich in der Nähe von Wasser. Oft ist er im Sand zu finden. Um Lehm abzubauen brauchst du keine Werkzeuge. Mehr Infos zu Lehm findet ihr unter „natürliche Materialien“ in unserem Wiki. Den Brennvorgang zeigen wir unter „Geräte“ beim Ofen in unserem Wiki.

Soviel zu den Grundlagen zum craften von Gegenständen.

 

Über den Autor

Gaby
Hallo liebe Minecraftler, ich bin Gaby, eine leidenschaftliche Texterin, die gerne craftet und die spannende Klötzchenwelt von Minecraft erkundet. Ich schreibe regelmäßig News für euch und aktualisiere unser Minecraft-Wiki. Außerdem gebe ich euch Tipps und Tricks, damit ihr noch mehr Spaß mit Minecraft habt!

Kommentar hinterlassen zu "Minecraft – Material und Gegenstände craften"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*