Minecraft Snapshot 13w06a – viele Fehler behoben

Snapshot_13w06a

Gestern war bei Mojang wieder Snapshot-Tag und Version 13w06a wurde veröffentlicht. Damit werden nochmals zahlreiche Fehler behoben und die Minecraft PC Version verbessert.

Fehlerbehebung mit Snapshot 13w06a

Die Liste der Fehler, die behoben wurden, ist mal wieder recht lang. Hier eine Übersicht:

  • Schweine sprangen ständig, wenn man versuchte sie auf Platten oder Treppen zu kontrollieren
  • Beim Platzieren von Eisengittern und Glasscheiben gab es ein Probleme mit den Blöcken oberhalb und unterhalb (grafische Fehler, Flackern)
  • Wuchs ein Dschungelbaum in der unmittelbaren Umgebung von bemoostem Pflasterstein ersetzte das transparente Laub die Mauern
  • Bei Wolken gab es ein Problem mit der Transparenz
  • Baby Mob collision Boxen waren zu groß
  • Laternen in NPC Dörfern hatten Fackeln, die nicht richtig befestigt schienen, sondern in der Luft schwebten
  • Beim Eckzaun gab es Fehler
  • Wither Skelette hatten eine falsche hitbox
  • Beim Öffnen von doppelten Truhen gab es zweimal den gleichen Sound beim öffnen und schließen
  • Beim manchen Truhen gab es keinen Ton
  • Im Handelssystem mit Dorfbewohnern fehlten Namen
  • Wurden Blöcke östlich von Trichtern platziert, wurde die Innenseite schwarz
  • Auch bei der Kombination aus haftenden Kolben kam es zu Fehlern
  • Der Redstone Komparator aktualisierten ihr Ausgangssignal nicht
  • Team Option „FriendlyFire“ wurde auf der Festplatte nicht gespeichert
  • Auf der Anzeigetafel erschienen doppelte Namen
  • außerdem: FallingSand support für block IDs > 128

Den Link zum Download findet ihr wie immer in der Meldung von Mojang. Solltet ihr weitere Fehler finden, was wir nicht hoffen wollen, könnt ihr diese hier melden.

Bildquelle: mojang.com

Über den Autor

Benni
Ich bin Benni. Mich interessiert bei Minecraft vor Allem die technische Seite. Ein Gutes Beispiel ist das Arbeiten mit Redstone, oder auch diverse Modifikationen für Minecraft.

Kommentar hinterlassen zu "Minecraft Snapshot 13w06a – viele Fehler behoben"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*