Leuchtfeuer

Der Leuchtfeuerblock

Der Leuchtfeuerblock ermöglicht es euch von zahlreichen Effekten zu profitieren. Er verleiht euch außergewöhnliche Fähigkeiten.

Minecraft_Leuchtfeuer_Block

Crafting: Um einen Leuchtfeuerblock zu craften, benötigt ihr eine Werkbank, drei Obsidianblöcke, ein Netherstern und fünf Glasblöcke.

Minecraft_Crafting_Leuchtfeuerblock

Die Nutzung

Damit ihr den Leuchtfeuerblock nutzen könnt, müsst ihr euch zuerst eine Pyramide bauen. Diese muss aus folgenden Blöcken bestehen: Gold-, Diamant-, Smaragd- und Eisenblöcke. Es gibt vier unterschiedlich starke Stufen, die unterschiedliche Bauweisen der Pyramide erfordern. Dabei spielt die genaue Anordnung dieser Blöcke eine wichtige Rolle. Auf den folgenden Bildern seht ihr, wie ihr die Materialien anordnen müsst. Weiter unten könnt ihr nachlesen, wie ihr das Leuchtfeuer aktiviert.

Stufe 1

Für Stufe 1 braucht ihr entweder neun Gold-, Diamant-, Smaragd- oder Eisenblöcke und einen Leuchtfeuerblock. Die Blöcke baut ihr als 3×3 Basis auf. Auf den mittleren Block platziert ihr den Leuchfeuerblock. Sobald er platziert und aktiviert ist, erstrahlt die direkte Umgebung des Leuchtfeuerblocks hell.

Minecraft_Leuchtfeuer_Stufe_1_

Radius

Die Effekte wirken bei Stufe 1 in einem Radius von 16 Blöcken permanent.

Die Effekte

Durch Stufe 1 erhaltet ihr im Radius eine höhere Geschwindigkeit oder könnt Blöcke schneller Abbauen. Ihr müsst einen Effekt auswählen und könnt immer nur einen davon nutzen.

Stufe 2

Für Stufe 2 braucht ihr entweder 34 Gold-, Diamant-, Smaragd- oder Eisenblöcke und einen Leuchtfeuerblock. Die Blöcke baut ihr mit einer 5×5 Basisplattform auf und die zweite Ebene als 3×3 Schicht mit den restlichen Blöcken. Auf den mittleren oberen Block platziert ihr den Leuchfeuerblock:

Minecraft_Leuchtfeuer_Stufe_2

Radius

Die Effekte wirken bei Stufe 2 in einem Radius von 24 Blöcken permanent.

Die Effekte

Durch Stufe 2 erhaltet ihr im Radius eine höhere Sprunghöhe oder Resistenz Stufe 1. Ihr müsst einen Effekt auswählen und könnt immer nur einen davon nutzen.

Stufe 3

Für Stufe 3 braucht ihr entweder 83 Gold-, Diamant-, Smaragd- oder Eisenblöcke und einen Leuchtfeuerblock. Die Blöcke baut ihr mit einer 7×7 Basisplattform auf, die zweite Ebene als 5×5 Schicht und die dritte Ebene als 3×3 Schicht. Auf den mittleren oberen Block platziert ihr den Leuchfeuerblock

Minecraft_Leuchtfeuer_Stufe_3 Minecraft_Leuchtfeuer_nachts

Radius

Die Effekte wirken bei Stufe 3 in einem Radius von 32 Blöcken permanent.

Effekt

Durch Stufe 3 erhaltet ihr im Radius Stärke Stufe 1.

Stufe 4

Für Stufe 4 braucht ihr entweder 164 Gold-, Diamant-, Smaragd- oder Eisenblöcke und einen Leuchtfeuerblock. Die Blöcke baut ihr mit einer 9×9 Basisplattform auf, die zweite Ebene als 7×7 Schicht, die dritte Ebene als 5×5 Schicht und die vierte Ebene als 3×3 Schicht. Auf den mittleren oberen Block platziert ihr den Leuchfeuerblock

Minecraft_Leuchtfeuer_Stufe_4

Radius

Die Effekte wirken bei Stufe 4 in einem Radius von 40 Blöcken permanent.

Effekte

Durch Stufe 4 erhaltet ihr im Radius eine noch höhere Sprunghöhe, Resistenz Stufe 2, eine höhere Geschwindigkeit, könnt Blöcke noch schneller Abbauen, Regeneration oder Stärke 2. Ihr müsst einen Effekt auswählen und könnt immer nur einen davon nutzen.

Wichtig beim Bau der Pyramide 

Wenn sich zwischen Himmel und Leuchtfeuerblock weitere Blöcke befinden, funktioniert das System nicht. Der Lichtstrahl vom Leuchfeuerblock muss ungehindert zum Himmel gelangen.

Minecraft_Leuchtfeuer_behindert

Außerdem muss die Pyramide nicht zwingend nur aus einer Blockart bestehen. Wenn ihr unterschiedliche Materialien habt, also ein paar Gold-, Diamant-, Smaragd- oder Eisenblöcke und sie mengenmäßig aber zum Bau einer Pyramide reichen, könnt ihr sie mischen. Das hat keinen Einfluss auf die Funktion.

Aktivierung

Damit die Effekte aktiviert werden, müsst ihr mit Rechtsklick auf den Leuchtfeuerblock klicken. Jetzt öffnet sich ein Menü:

Minecraft_Leuchtfeuer_Menue

Unter „Primäre Kraft“ sucht ihr einen gewünschten Effekt aus (mit der linken Maustaste auswählen). Ob die Fähigkeit ausgewählt ist, seht ihr an der grünen Hintergrundfarbe des Feldes:

Minecraft_Leuchtfeuer_Menue_Auswahl

Jetzt aktiviert ihr das Leuchtfeuer mit einem Smaragd, Diamanten, Eisen- oder Goldbarren. Dieses Item dient quasi als Aktivierungs-Schlüssel und geht verloren. Ihr legt das Item unten rechts in das kleine Eingabefeld neben dem grünen Haken. Wenn ihr jetzt auf den grünen Haken klickt, gebt ihr den Befehl „Fertig“ und die Fähigkeit wird aktiviert:

Minecraft_Leuchtfeuer_Menue_Fertig

Jetzt verleiht euch das Leuchtfeuer im jeweiligen Radius die Fähigkeit, die ihr gerade ausgesucht habt. Mit einem kleinen Hinweisschild erkennt ihr nochmals eure verbesserte Kraft und wie lange sie noch andauert:

Minecraft_Leuchtfeuer_Hinweis

 

Über den Autor

Gaby
Hallo liebe Minecraftler, ich bin Gaby, eine leidenschaftliche Texterin, die gerne craftet und die spannende Klötzchenwelt von Minecraft erkundet. Ich schreibe regelmäßig News für euch und aktualisiere unser Minecraft-Wiki. Außerdem gebe ich euch Tipps und Tricks, damit ihr noch mehr Spaß mit Minecraft habt!

Kommentar hinterlassen zu "Leuchtfeuer"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*