Minecraft: Snapshot 13w03a

Der neue Snapshot 13w03a bringt einige Neuerungen in Minecraft. Wie fast jede Woche wurden auch wieder viele Fehler behoben, um Minecraft noch besser zu machen.

Die Neuerungen des Snapshots

Wer schon jetzt mit Skeletten und Zombies Ärger hat und sich schwer tut sie zu bekämpfen, muss sich warm anziehen. Denn durch den aktuellen Snapshot werden diese meiden aggressiven NPCs noch stärker! Außerdem könnt ihr Loren in Zukunft mit Trichtern ausstatten.

Der Dropper

Ein ganz neuer Block ist der Dropper. Er sieht einem Spender sehr ähnlich und wird mit Hilfe von Pflastersteinen, einem Trichter und Redstonestaub gecraftet. Anders als der Spender kann ein Dropper eine Truhe befüllen, die direkt davor platziert wird und er  wirft die Items aus anstatt sie zu schießen. Durch den neuen Dropper und die Möglichkeit Trichter in Loren zu platzieren, ergeben sich ganz neue Funktionen in Minecraft. Wie auf dem Titelbild zu sehen, können durch den Dropper Items ausgeworfen und direkt in einen Trichter gelangen, der in einer Lore platziert wurde.

Weitere Veränderungen

Eine neue Chat-Option wurde im Multiplayer-Menü eingeführt und die Texture-Pack-Option wurde vom Hauptmenü entfernt und zu den Optionen hinzugefügt.

Bugs

Insgesamt wurden 19 Fehler aus dem Game verbannt. Welche das sind, erfährt ihr hier.

Zum Download des Snapshots gelangt ihr in der Originalmeldung bei Mojang.

Bildquelle: mojang.com

Über den Autor

Bohn
Ich bin Ralf, oder bei Minecraft auch "bohncraft" genannt. Minecraft ist mein Lego für Erwachsene. Hier kann ich mich austoben und mal alles andere vergessen. Da mich das Spiel so fasziniert, habe ich Anfang 2012 dieses Magazin ins Leben gerufen.

Kommentar hinterlassen zu "Minecraft: Snapshot 13w03a"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*