Drop

Erfahrungskugeln_

Was ist denn ein Drop? Werdet ihr euch wahrscheinlich gefragt haben, als ihr zum ersten Mal davon gelesen habt ; ) Drops sind Gegenstände, die aus mehreren Gründen in Minecraft erscheinen und dann über dem Boden schweben. Diese gedroppten Gegenstände könnt ihr dann einfach einsammeln, in dem ihr drüber läuft. Diese Objekte landen dann automatisch in eurem Inventar. Wenn das Objekt von euch eingesammelt wird, ertönt ein „flop“-artiges Geräusch ; ) Das ist das Zeichen dafür, dass ihr das Objekt erfolgreich eingesammelt habt.

Wann entstehen Drops?

Gegenstände werden beispielsweise gedroppt, wenn ihr NPCs tötet. Diese verlieren dabei diverse Gegenstände, die ihr dann aufsammeln könnt. Auch beim Abbauen von Blöcken, entstehen Drops, also aufsammelbare Objekte. Baut ihr zum Beispiel Kohlenerz ab, droppt das Item Kohle! Lauft ihr drüber oder in dessen Nähe landet es im Inventar und ihr könnt es nutzen. Ein anderes Beispiel: Tötet ihr ein Huhn droppt es manchmal Eier, Federn oder Fleisch. Mit den gewonnen Items könnt ihr dann weitere Dinge herstellen oder sie als Nahrung nutzen. Auch Erfahrungskugeln gehören zu den Drops.

Über den Autor

Gaby
Hallo liebe Minecraftler, ich bin Gaby, eine leidenschaftliche Texterin, die gerne craftet und die spannende Klötzchenwelt von Minecraft erkundet. Ich schreibe regelmäßig News für euch und aktualisiere unser Minecraft-Wiki. Außerdem gebe ich euch Tipps und Tricks, damit ihr noch mehr Spaß mit Minecraft habt!

Kommentar hinterlassen zu "Drop"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*