Minecraft bald als Pi-Edition für Mini-Rechner erhältlich

Mojang berichtete am Samstag darüber, dass die derzeitige Minecraft Pocket Edition mit überarbeiteten Funktionen ausgestattet und für mehrere Programmiersprachen ausgelegt wird. Am Ende soll daraus eine Minecraft Pi Edition resultieren. Der Raspberry Pi ist ein scheckkartengroßer Computer auf dem diese Minecraft Version dann laufen soll. Diese Version des Klötzchengames bringt einige Vorteile mit sich.

The Raspberry Pi

Der Raspberry Pi ist, wie schon erwähnt, ein sehr kleiner Mini-Computer. Gerade einmal so groß wie eine Scheckkarte. Die Minecraft Version, an der zwei Mojang Mitarbeiter gerade basteln, soll auf dem kleinen Computer laufen. Die Version wird sich dann Minecraft Pi Edition nennen und  kostenlos zum Download angeboten!

Die Vorteile

Diese spezielle Version von Minecraft wird einige Vorteile mit sich bringen. Zum einen wird sie mehrere Programmiersprachen unterstützen. Das bedeutet für Programmier-Neulinge, dass die Grundlagen des Programmierens mit Hilfe dieser Minecraft Version erlernt werden können. Zudem bietet dieser kleine Mini-Rechner in Kombination mit dem Game eine sehr günstige Möglichkeit zu Programmieren. Und das auf eine spielerische Weise.

Günstig spielen mit wenig Aufwand

Die Minecraft Pi Edition bietet Fans eine sehr kostengünstige Variante, um zu spielen. Man braucht nur eine Tastatur, Maus, einen Raspberry Pi Mini Computer und einen Bildschirm oder einen Fernseher. Einfach den Mini Computer mit dem Bildschirm verbinden, Tastatur dran hängen und schon kann´s losgehen!

LAN-Partys: billiger als je zuvor

Und genau weil der Anschluss und alles drum herum mit dieser speziellen Minecraft Version so einfach ist, können LAN Partys billiger als je zuvor organisiert werden. Einfach Mini-Computer, Maus, Tastatur und Bildschirm einpacken und schon kann der Spielspaß beginnen.

Programmieren nach Herzenslust

Ihr wolltet die Minecraft Welt schon immer mal nach euren Vorstellungen verändern? Dann ist diese geplante Klötzchengame-Version genau das richtige für euch. Hier könnt ihr erste Schritte mit den Programmiersprachen wagen, ohne Risiko und mit jeder Menge Spaß. Bastelt ein bisschen am Code herum und verändert die Spielwelt nach eurem Ermessen. Wer hier einmal auf den Geschmack gekommen ist, wird wohl nicht mehr aufhören können, die Programmiersprachen für sich zu nutzen. Wir sind gespannt, wie sich diese Minecraft Version entwickelt.

The Raspberry Pi Foundation

Die Raspberry Pi Foundation ist eine eingetragene Wohltätigkeits-Organisation. Diese Organisation verkauft den Mini-Computer  für 35$ und liefert in die ganze Welt. Sogar in Schulen wird der kleine Rechner genutzt, um Schülern die Grundlagen des Programmieren beizubringen. Dieser Rechner bietet die Möglichkeit auf einfache Weise zu lernen und zu verstehen, wie Computer eigentlich funktionieren. Außerdem kann damit Linux erlernt werden. Laut Daniel vom Mojang Team ist das „das Betriebssystem der Zukunft“.

Mehr Infos

Hier gelangt ihr zur offiziellen Webseite von Raspberry Pi. Auf der Unterseite findet ihr einen quick start guide und eine Liste mit Dingen, die ihr benötigt. Zum Wiki Eintrag des Raspberry Pi gelangt ihr über elinux.org.

Der Download

Mojang kündigte in der Meldung vom Samstag an, dass die Pi Version bereits in Kürze zum Download bereit gestellt wird.

 

Über den Autor

Benni
Ich bin Benni. Mich interessiert bei Minecraft vor Allem die technische Seite. Ein Gutes Beispiel ist das Arbeiten mit Redstone, oder auch diverse Modifikationen für Minecraft.

Kommentar hinterlassen zu "Minecraft bald als Pi-Edition für Mini-Rechner erhältlich"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*