Minecraft Xbox 360-Version: Patch soll Fehler beheben

Apfel

Erst vor Kurzem wurde das Update 1.8.2 für die Minecraft Xbox 360-Version veröffentlicht. 4J Studios hat die neue Version vor Veröffentlichung zwar ausgiebig getestet, aber trotzdem blieben einige Fehler unbemerkt. Ein Patch soll bald für Abhilfe sorgen und die Bugs beheben.

Bugs, Crashs und Co.

Einige Minecraftler berichteten von einigen erheblichen Fehlern in der Klötzchenwelt auf der Konsole. Da gab es gesamte Crashs von Spielwelten, was natürlich besonders ärgerlich ist. Auch das Umbenennen von Speicherständen war wohl problematisch und goldene Äpfel konnten nicht gecraftet werden, weil das Rezept fehlte. Außerdem verletzten sich Mobs an ungefährlichen Blöcken und Skelette konnten durch Glasscheiben schießen. All das dürfte eigentlich nicht passieren.

Patch zur Fehlerbehebung kommt

4J Studios weiß wohl schon um diese Fehler und ist bereits dabei einen Bug Fix zu entwickeln. Das wurde via Twitter bekannt gegeben. Mit dessen Hilfe sollen alle bekannten Fehler endgültig behoben werden.

Auflistung aller Fehler

Im minecraftforum.net findet ihr eine Liste mit allen Fehlern, die es derzeit auf der Xbox 360 Version gibt. Im Forum könnt ihr auch weitere Fehler, die ihr entdeckt habt, melden.

Über den Autor

Gaby
Hallo liebe Minecraftler, ich bin Gaby, eine leidenschaftliche Texterin, die gerne craftet und die spannende Klötzchenwelt von Minecraft erkundet. Ich schreibe regelmäßig News für euch und aktualisiere unser Minecraft-Wiki. Außerdem gebe ich euch Tipps und Tricks, damit ihr noch mehr Spaß mit Minecraft habt!

Kommentar hinterlassen zu "Minecraft Xbox 360-Version: Patch soll Fehler beheben"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*