Minecraft Xbox 360-Version: Das Update 1.8.2 ist da!

Update_1.8.2

Endlich ist es soweit! Das lang ersehnte Update 1.8.2 für die Xbox 360 Version von Minecraft steht seit gestern Abend endlich zur Installation bereit! Nun dürft ihr euch freuen und könnt von den vielen tollen Neuerungen profitieren, die durch das Update kommen.

 Der Download des Updates 1.8.2

Anfang Oktober hatten wir darüber berichtet, dass das Update für die Konsolenversion von Minecraft nicht mehr lange auf sich warten lässt. Wir wollen an dieser Stelle auch gleich zur Sache kommen ; ) Ihr müsst das Update nirgendwo downloaden, sondern nur sicher gehen, dass eure Xbox 360 mit dem Internet verbunden ist! Startet ihr die Konsole wird das Update automatisch installiert! Also ran an die Konsole und schon geht´s endlich los!

Das Video zum Release 1.8.2

Hier noch ein passendes Video zum Update, das gestern von Mojang auf YouTube eingestellt wurde. Reinschauen lohnt sich! Im Schnelldurchlauf werden die Neuheiten auf lustige Weise vorgestellt.

Die Neuheiten im Überblick

Die Liste der Neuheiten, die durch das Minecraft Update 1.8.2 auf der Konsole eingeführt werden, ist sehr lang. Kein Wunder, es hat ja auch ein Weilchen gedauert. Wir haben euch in Stichpunkten nochmals alle Änderungen aufgelistet. Das Wichtigste wird für euch aber bestimmt der Kreativ-Modus sein, der euch jede Menge Freiraum bietet und schier unbegrenzte Möglichkeiten zum Bauen ; )

  • Kreative Modus
  • Superflat Welttyp
  • Hunger System
  • Einführung Festungen, NPC Dörfer, verlassene Stollen, Ravines
  • Neue Kampfmechanik (kostenpflichtige Bögen, kritische Treffer, Parieren mit Schwert)
  • zwölf Musik Discs
  • Sprinten ist möglich
  • Name einer Welt kann geändert werden
  • Kettenrüstung
  • Druckplatten können jetzt auf Zäune platziert werden (damit könnt ihr z.B. Tische bauen)
  • Neue Mobs (Enderman, Cave Spinnen, Silberfische)
  • Neue Nahrungs Items (Äpfel, rohes Hähnchen, gekochtes Huhn, rohes Rindfleisch, Steak, Melonen, Melonen-Samen, verrottetes Fleisch)
  • Spinnweben
  • Zauntor
  • Eisenstangen
  • Glasscheiben
  • Steinziegel, Steinziegel Stufe, Steinziegel-Platte,
  • Ziegelstufe, Ziegel-Platte
  • Kürbissamen
  • Kürbisse und Melonen wachsen schneller und ihr braucht kein Ackerland
  • Weinreben
  • Schwämme (nur im Kreativ-Modus)
  • Neue Biome (Sumpfbiom, Ozeanbiom – Meeresboden besteht aus Lehm, Sand und Schmutz – ihr könnt daher Ton schneller finden, Bergbiome
  • Flüsse, sie fließen auch durch Biome
  • Passive Mobs fliehen nach dem Zufallsprinzip, wenn sie angegriffen werden
  • Schwein hat 3D Schaunze
  • Zuckerrohr kann nun auf Sand platziert werden
  • Truhen haben die Öffnen- und Schließen-Animation
  • Skelette halten die Bögen in voller Größe
  • mit Scheren können hohes Gras und Weinreben aufgesammelt werden
  • Exclusive Superflat Option für den Nether
  • Wolken können ausgeschaltet werden
  • große Änderung an Xbox 360 Tutorial mode
  • Bonus Truhe Welt-Option
  • PVP kann ausgeschaltet werden
  • Brandausbreitung kann ausgeschaltet werden
  • Option um Detonation von TNT zu verhindern

Zusätzlich wurden natürlich auch einige Fehler behoben. Die gesamte Übersicht findet ihr im Original bei Mojang.com.

Wir wünschen allen Konsolen Spielern von Minecraft viel Spaß beim Entdecken und Ausprobieren der vielen neuen Möglichkeiten ; )

Bildquelle: YouTube Video

Über den Autor

Gaby
Hallo liebe Minecraftler, ich bin Gaby, eine leidenschaftliche Texterin, die gerne craftet und die spannende Klötzchenwelt von Minecraft erkundet. Ich schreibe regelmäßig News für euch und aktualisiere unser Minecraft-Wiki. Außerdem gebe ich euch Tipps und Tricks, damit ihr noch mehr Spaß mit Minecraft habt!

2 Kommentare zu "Minecraft Xbox 360-Version: Das Update 1.8.2 ist da!"

  1. Wie kann ich denn aus Kürbissen Kürbissamen gewinnen? Vll. bin ich blind, aber ich finde nirgendwo das entsprechende Icon im Craftingmenü.

    • Hallo Constantin,

      du musst einfach einen Kürbis in das Crafting Feld legen. Dann entstehen automatisch Kürbissamen, die du entnehmen kannst.
      Das kannst du in unserem Wiki unter Pflanzen auch noch mal nachlesen.
      Bei der Xbox 360 Version sollte es genauso gehen. Wir haben nach einer genauen Anleitung für die Konsolen-Version geschaut, aber leider nichts gefunden.
      Falls du noch weitere Fragen hast, helfen wir dir gerne weiter!
      Viele Grüße

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*