Minecraft-Schöpfer veröffentlicht weiteres Video zu 0x10c

0x10c

Bereits am 6. Oktober haben wir über ein Video berichtet, das Markus Persson zu seinem geplanten SciFi-Game „0x10c“ veröffentlichte. Am vergangenen Freitag stellte der Minecraft Schöpfer nun ein weiteres Video auf YouTube ein. Darin wurde ein erster Entwurf der Technik getestet und das dynamische Licht.

0x10c with art test!

Im neuen Video, das Markus Persson am Freitag veröffentlichte, wird ordentlich rumgeballert und das dynamische Licht getestet. In diesem Video macht die Grafik schon ein bisschen mehr her als im Letzten. Zwar ist immer noch nicht all zuviel zu sehen, aber man darf gespannt sein, wie das Game am Ende aussehen wird. Fortschritte sind auf jeden Fall erkennbar!

Im Gespräch mit PC Gamer gab Persson dann weitere Details bekannt, die ihr auf der Seite nachlesen könnt. Es soll in dem Spiel auf jeden Fall nicht so sein, dass man einfach nur von einem Planeten bzw. Punkt zum nächsten reist. Viel mehr sollen Probleme aktiv gelöst werden. Mehr Informationen erhaltet ihr auch in unserem Beitrag vom 16. Mai.

Wir sind gespannt wie es weitergeht und informieren euch über neue Videos und Infos zu Perssons geplantem SciFi-Game.

Bildquelle: YouTube Video

Über den Autor

Gaby
Hallo liebe Minecraftler, ich bin Gaby, eine leidenschaftliche Texterin, die gerne craftet und die spannende Klötzchenwelt von Minecraft erkundet. Ich schreibe regelmäßig News für euch und aktualisiere unser Minecraft-Wiki. Außerdem gebe ich euch Tipps und Tricks, damit ihr noch mehr Spaß mit Minecraft habt!

Kommentar hinterlassen zu "Minecraft-Schöpfer veröffentlicht weiteres Video zu 0x10c"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*