Minecraft: Neuer Snapshot 12w40a

Natürlich wurde gestern wieder ein neuer Snapshot zu Minecraft veröffentlicht. Mojang implementierte mit 12w40a zwar keine neuen Blöcke, aber es wurden wieder kleinere Fehler behoben und die allgemeine Performance des Spiels verbessert. Außerdem hat sich das Mojang Team das Ziel gesetzt Minecraft 1.4 Ende Oktober zu veröffentlichen.

Snapshot 12w40a

Mit dem Snapshot 12w40a wurde der Spawnbereich der Hexe erweitert und auf bestimmten Flächen können Spieler nun beispielsweise Bäume und Festungen hinzufügen. In Zukunft wird es zudem so sein, dass ein angepeiltes Element ins Inventar aufgenommen wird, sobald  1-9 Hotkeys gedrückt werden während man mit der Maus über dieses Element fährt. Auch ein weiterer Punkt in der Steuerung ändert sich: Zum Türen öffnen, Hebel ziehen, Drucktasten betätigen oder Klappen öffnen, wird in Zukunft nicht mehr die linke Maustaste, sondern nur noch die Rechte benutzt.

Die gesamte Auflistung der Änderungen findet ihr hier bei Mojang oder etwas ausführlicher im Minecraft-Forum.

Der Download

Wie immer könnt ihr euch den Snapshot auf der offiziellen Mojang Webseite herunterladen.

Über den Autor

Bohn
Ich bin Ralf, oder bei Minecraft auch "bohncraft" genannt. Minecraft ist mein Lego für Erwachsene. Hier kann ich mich austoben und mal alles andere vergessen. Da mich das Spiel so fasziniert, habe ich Anfang 2012 dieses Magazin ins Leben gerufen.

Kommentar hinterlassen zu "Minecraft: Neuer Snapshot 12w40a"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*