Minecraft Xbox 360-Version: Update 1.8.2 kommt noch diese Woche zur Zertifizierung

Erst am 24. September haben wir darüber berichtet, dass das Update 1.8.2 zur Minecraft Konsolenversion demnächst zur Zertifizierung bei Microsoft eingereicht werden soll. Nun ist es wohl schon so weit. 4J Studios teilte mit, dass das Update noch in dieser Woche bei Microsoft eingereicht wird.

Veröffentlichung von 1.8.2 steht unmittelbar vor der Tür

Jetzt scheint alles doch schneller zu gehen als erwartet. Sollte alles gut gehen und das Update tatsächlich diese Woche bei Microsoft eingehen, sollte auch die Veröffentlichung nicht mehr lange auf sich warten lassen. Vorausgesetzt natürlich bei der Zertifizierung geht alles glatt.

Xbox 360 Besitzer freuen sich schon jetzt. Kein Wunder, schließlich bringt das Update 1.8.2 jede Menge Neuheiten ins Spiel. So soll die Konsolenversion von Minecraft langsam aber sicher auf das Niveau der PC Version angehoben werden. Neue Gegner, neue Nahrung und vieles vieles Mehr erwartet Fans. Zudem wird der lang erwartete Creative Modus endlich eingeführt. Dieser ermöglicht das schnellere Bauen mit unbegrenzten Blöcken und auch das Fliegen wird möglich.

4 Millionen verkaufte Exemplare

4J Studios und Mojang teilten des Weiteren mit, dass sich die Minecraft Xbox 360 Version bereits über vier Millionen mal verkauft hat! Ein beachtlicher Erfolg für ein Indie Game!. Aber uns wundert das natürlich nicht. Schließlich ist Minecraft ein besonderes Spiel, das mit seinen vielen Freiheiten und Möglichkeiten jede Menge Spaß bereitet.

 

Über den Autor

Gaby
Hallo liebe Minecraftler, ich bin Gaby, eine leidenschaftliche Texterin, die gerne craftet und die spannende Klötzchenwelt von Minecraft erkundet. Ich schreibe regelmäßig News für euch und aktualisiere unser Minecraft-Wiki. Außerdem gebe ich euch Tipps und Tricks, damit ihr noch mehr Spaß mit Minecraft habt!

Kommentar hinterlassen zu "Minecraft Xbox 360-Version: Update 1.8.2 kommt noch diese Woche zur Zertifizierung"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*