Minecraft: Fan baut Rom nach

Minecraft_Rom

Und wieder haben Minecraft Fans ihre Fähigkeiten als Architekten unter Beweis gestellt. Eine Gruppe von Minecraft Spielern baute  das antike Rom nach. Drei Monate dauerte der Bau ungefähr und das Ergebnis kann sich sehen lassen.

Die antike Stadt Rom

Zwei Minecraft Fans haben beim Bau der antiken Stadt die hauptsächliche Arbeit erledigt. Um jedoch schneller fertig zu werden, wurden sie von zehn Helfern unterstützt. Nach drei Monaten Bauzeit wurde die Stadt vor Kurzem fertig gestellt. Italien Liebhaber dürfen sich freuen. Denn das Ergebnis der harten Arbeit hat sich durchaus gelohnt. Wer sich die Bilder anschaut und mit dem heutigen Rom vertraut ist, wird schnell feststellen, dass die Minecraftler das antike Rom nachgebaut haben und nicht das heutige. Neben dem Colosseum findet man in der Stadt auch viele weitere erstaunliche Sehenswürdigkeiten wie das Pantheon beispielsweise.

Hier findet ihr die Bilder zu der Minecraft Stadt.

(Quelle)

(Bildquelle)

Über den Autor

Gaby
Hallo liebe Minecraftler, ich bin Gaby, eine leidenschaftliche Texterin, die gerne craftet und die spannende Klötzchenwelt von Minecraft erkundet. Ich schreibe regelmäßig News für euch und aktualisiere unser Minecraft-Wiki. Außerdem gebe ich euch Tipps und Tricks, damit ihr noch mehr Spaß mit Minecraft habt!

Kommentar hinterlassen zu "Minecraft: Fan baut Rom nach"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*