Grundzutaten+Zubehör für Nahrung

Getreide

Getreide bzw. Weizen ist ein Grundnahrungsmittel, das zum Craften von verschiedenen Lebensmitteln benötigt wird. Kekse, Kuchen und Brot wird unter anderem mit Getreide hergestellt. Um Getreide zu erhalten, muss man es anbauen.

Minecraft_Weizen

Der Anbau: Um Weizen anbauen zu können, muss man Erdblöcke zuerst mit einer Hacke bearbeiten. Dafür nimmt man eine Feldhacke zur Hand und klickt damit mit der rechten Maustaste auf Erdblöcke. Dabei wird die Oberfläche der Blöcke verändert und es entsteht Ackerboden. Auf diesen Ackerboden muss man dann Samen (erhält man beim Abbau von hohem Gras) anpflanzen. Mit dem Samen in der Hand klickt man mit der rechten Maustaste auf den Ackerboden. Nun ist Geduld gefragt. Denn bis der Weizen groß genug ist, um ihn zu ernten, dauert es eine Weile. Getreide durchläuft fünf Wachstumsphasen. Erntet man ihn zu früh, erhält man kein Weizen, sondern nur Samen. Weizen erhält man nur, wenn die Getreidepflanze eine goldgelbe Farbe hat.

Minecraft_Getreidewachstum

Der Abbau: Möchte man den Weizen abbauen, klickt man mit der linken Maustaste darauf. Dabei erhält man nicht nur Weizen, sondern oft auch weitere Samen. Bis zu drei Samen können beim Weizenabbau gewonnen werden.  Sobald man den Weizen abgebaut hat, sollte man diesen Samen direkt wieder auf dem Ackerboden pflanzen. So hat man ständig neuen Weizen zum Herstellen von Nahrungsmitteln.

Nutzen: Weizen dient nicht nur zum Herstellen von Lebensmitteln, sondern auch zum Füttern von Tieren. Klickt man mit Weizen in der Hand mit der rechten Maustaste auf Schafe oder Kühe erscheinen Herzen über den Tieren und sie vermehren sich. Außerdem lockt man Tiere mit Weizen an. Nimmt ein Spieler Weizen zur Hand folgen ihm Tiere, die in der Nähe sind. Wie man Tiere einfängt und züchtet, erklären wir hier.

Tipps

Man kann das Wachstum von Getreide beschleunigen, indem man neben das Getreidefeld Wasser platziert.

Minecraft_Weizen_Wasseranbau

Auf dem Ackerboden sollte man nicht springen, weil das dazu führt, dass der Ackerboden wieder zu normaler Erde wird. Dann muss man den Boden erst wieder mit einer Feldhacke bearbeiten bevor man Samen pflanzen kann. Auch Tiere sollten daran gehindert werden auf dem Ackerboden zu laufen, weil auch die diesen zerstören.

Zucker

Zucker ist ein Grundnahrungsmittel, das zum Craften von Kuchen und fermentierten Spinnenaugen benötigt wird.

Minecraft_Zucker

Um Zucker zu erhalten, muss man Zuckerrohr in den Crafting-Bereich legen. Dafür benötigt man keine Werkbank.

Minecraft_Crafting_Zucker

Zuckerrohr

Zuckerrohr wird benötigt um Zucker herzustellen. Zuckerrohr kommt zwar auch auf natürliche Weise in der Minecraft Welt direkt an Wasser vor, aber es ist viel effektiver ihn selbst anzubauen.

Minecraft_Zuckerrohr

Der Anbau: Es macht Sinn Zuckerrohr in der Nähe des Unterschlupfs anzubauen. Daher muss man zuerst nach natürlich wachsendem Zuckerruhr suchen. Diesen findet man lediglich direkt am Wasser. Den Zuckerrohr baut man dann mit der linken Maustaste ab. Hat man das Zuckerrohr-Item eingesammelt, kann man den Zuckerrohr mit einem Rechtsklick wieder an einer anderen Stelle anbauen. Ackerboden wird dafür nicht benötigt. Zuckerrohr wächst auf Erde, Gras und Sand, aber nur wenn sich direkt daneben Wasser befindet. Befindet sich kein Wasser am gewünschten Platzierungsblock, kann der Zuckerrohr auch nicht angepflanzt werden.

Zuckerrohr_Anpflanzen_Minecraft

Das Abbauen: Zuckerrohr kann einfach mit der linken Maustaste abgebaut werden. Werkzeuge braucht man nicht. Beim Abbau erhält man mindestens ein Zuckerrohr-Item, meistens aber mehrere.

Der Nutzen: Zuckerrohr wächst sehr schnell, sogar an dunkleren Stellen. Am Besten man erntet nur die oberen beiden Blöcke und lässt den Untersten stehen. Dann wächst der Zuckerrohr ständig nach. Aus Zuckerrohr lässt sich Zucker und Papier herstellen. Da Zuckerrohr eine Ähnlichkeit mit Bambus hat, kann es aber auch als Dekorationsmaterial verwendet werden.

Minecraft_Zuckerrohr_Wachstum

Eier

Eier werden benötigt um Kuchen herzustellen. Außerdem können Eier geworfen werden. Dabei liegt die Chance, dass daraus Küken  entstehen bei über 12 Prozent. Eier kann man nur erhalten, wenn Hühner sie legen und man sie einsammelt. Daher ist es empfehlenswert Hühner zu züchten und einzuzäunen. Wie das funktioniert, erklären wir unter friedliche und nützliche NPCs.

Minecraft_Ei

Möchte man Eier werfen, zielt man damit auf den Boden oder auf ein anderes Ziel und klickt darauf mit der rechten Maustaste. Beim Aufprall gehen Eier aber immer kaputt.

Milch

Milch ist ein Nahrungsmittel in Minecraft, das getrunken werden kann. Wie in echt, ist die Flüssigkeit weiß.

Minecraft_Milch

Gewinnung: Damit ihr Milch erhaltet, nehmt ihr einen leeren Eimer zur Hand und klickt damit mit Rechtsklick auf eine Kuh. Eine Kuh kann unendlich oft gemolken werden.

Nutzen: Milch benötigt ihr als Zutat für das Crafting-Rezept von Kuchen. Außerdem könnt ihr euch seit der Vollversion 1.0.0 mit Milch entgiften. Damit stoppt ihr die Wirkung von Tränken, eine Vergiftung durch Höhlenspinnen und verdorbenes Fleisch! Einfach von der Milch trinken. Das macht ihr, in dem ihr den Eimer Milch zur Hand nehmt und die rechte Maustaste gedrückt haltet.

Pilze

Infos zu braunen Pilzen und roten Fliegenpilzen, die man zum Zubereiten einer Pilzsuppe benötigt, findet ihr unter Pflanzen.

Schüssel

Optik: Eine Minecraft Schüssel ist ein kleiner Gegenstand aus Holz, der auch die Form einer realen Schüssel hat.

Minecraft_Schuessel

Platzieren kann man Schüsseln nicht.

Bauanleitung

Um Schüsseln zu craften, benötigt man eine Werkbank und drei Holzblöcke (Bretter). Die Holzbretter ordnet man im Crafting-Bereich wie ein V an:

Minecraft_Crafting_Schuessel

Man erhält vier Schüsseln.

Nutzung: Schüsseln braucht man zum Herstellen von Pilzsuppen. Man kann mit einer Schüssel Pilzkühe melken, dann erhält man direkt Pilzsuppe und muss sie nicht erst herstellen. Mit Schüsseln kann allerdings keine Milch und kein Wasser transportiert werden.

Über den Autor

Gaby
Hallo liebe Minecraftler, ich bin Gaby, eine leidenschaftliche Texterin, die gerne craftet und die spannende Klötzchenwelt von Minecraft erkundet. Ich schreibe regelmäßig News für euch und aktualisiere unser Minecraft-Wiki. Außerdem gebe ich euch Tipps und Tricks, damit ihr noch mehr Spaß mit Minecraft habt!

Kommentar hinterlassen zu "Grundzutaten+Zubehör für Nahrung"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*